Vorträge

Jeden Monat bieten wird in der Dr.-Hans-Schäfer-Sternwarte Remscheid einen Vortrag mit einem astronomischen Thema an. Die Vorträge finden im Vortragsraum des Bismarckturms im Stadtpark statt.

An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass der Raum nicht barrierefrei zu erreichen ist, denn es müssen etwa 120 Stufen erklommen werden. Dafür können Sie aber einen Rundumblick vom Bismarckturm aus genießen.

Die Vorträge sind in sich abgeschlossen und behandeln unterschiedliche Themen aus den Bereichen

  • Astronomie/Kosmologie,
  • Raumfahrt und
  • artverwandten Gebieten wie Physik, Geschichte und Geowissenschaften.

Alle Vorträge sind bebildert – meist in Form von Präsentationen, in denen zum Teil auch Videos oder Animationen Vorgänge im Kosmos anschaulich machen.

In aller Regel sind diese Vorträge allgemeinverständlich, Formeln oder Diagramme sind die Ausnahme. Da unser Publikum unterschiedliche Vorkenntnisse hat, ist für alle etwas dabei.

 

Unsere Referenten kommen etwa zur Hälfte von außerhalb, meist von benachbarten Sternwarten oder naheliegenden Universitäten und Forschungseinrichtungen. Von Amateuren über Doktoren bis hin zu Professoren reicht die Vielfalt unserer Vortragenden. Sie werden sehen, dass auch Wissenschaftler verständlich sein können!

Etwa die andere Hälfte der Vorträge wird von Vereinsmitgliedern gehalten. Hier gibt es immer wieder auch Reiseberichte zu Exkursionen in andere Ländern oder Erdteile z.B. anlässlich von totalen Sonnenfinsternissen oder zur Fotografie des für uns nicht sichtbaren Südsternhimmels. Besonders eindrucksvoll sind oft die Landschaftsaufnahmen.

 

Wir bemühen uns um ein abwechslungsreiches Angebot, das möglichst alle Facetten der Astronomie abbildet. Immer wieder sind darunter auch Vorträge, die ein anstehendes astronomisches Ereignis erläutern oder über ein bereits vergangenes Ereignis berichten, so vor allem Sonnen- und Mondfinsternisse, Venus- und Merkurtransite vor der Sonne, Planetenkonstellationen oder Kometenerscheinungen.

 

Wann sind die Vorträge?

Die Vorträge finden in der Regel freitags statt.

Die genauen Themen und Termine entnehmen Sie bitte unserem Programmheft oder unserem Kalender.

 

Was kostet der Eintritt?

Die Vorträge sind kostenlos. Da wird aber einige Kosten (Honorare, Fahrtkosten u.ä.) haben, bitten wir Sie um eine angemessene Spende. Bedenken Sie bitte, dass unsere gemeinnützige Arbeit auf solche Spenden angewiesen ist.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!